FAHRBARE - RECHENREINIGUNGSMASCHINEN

 

Grosse Rechenbreiten erfordern fahrbare Rechenreinigungsmaschinen. Mittels Fahrantrieb kann die auf Schienen aufgesetzte Maschine mehrere Reinigungspositionen anfahren. Fahrantriebe können hydraulisch wie auch elektrisch ausgeführt werden.

Als Reinigertechnologie kommen sowohl Greiferarme wie auch an Seilen befestigte Reinigerschlitten mit Harke zum Einsatz. In besonderen Fällen sind Spezialanfertigungen z.B. mit einer "Reinigergabel" welche den Rechen von hinten reinigt zweckmässig.

 

- Rechenneigung:

- Reinigerbreite:

- Förderhöhen:

- Geschwemmselart:

Zurück

10-45°

bis 5m

bis 30m

Alles